Samstag, 19. März 2011

Rezept für meine Kids: Knoblauch - Kräuterbutter

Kids, das ist keine Zauberei...

Butter
+
Ganz viel Knoblauch
+
Frische Kräuter 
(Petersilie, Schnittlauch, Basilikum...)
=
zerkleinern und vermischen


Salz
Pfeffer
Scharfes Gewürz
Nur nicht das Wichtigste vergessen:


Kommentare:

  1. Liebe Angelina,

    die Rezepte für deine Kids sind sehr appetitlich.
    Darüber freuen sich nicht nur deine Kids,
    sondern auch wir.

    Frohe Abendgrüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelina,
    das Rezept sagt mir auch zu. Habe es mitgenommen.
    Ich wünsche dir noch einen angenehmen abend
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Hui, und dann noch so ein feines Herz draus gemacht. Dazu ein schönes Steak mit Folienkartoffeln. Hmmm

    Mauve

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann auch Bärlauchbutter sehr empfehlen.
    lg vanessa

    AntwortenLöschen
  5. uiiiiiiiii

    wenn du das sagst das das keine zauberei ist musses wohl stimmen

    aber wieso denn der maggi?

    AntwortenLöschen
  6. Mmh, lecker, die mag ich auch gerne!
    Aber ich hatte noch nie so ein süßes Herz daraus gemacht...
    Nette Idee!

    Lieben Gruß,
    Judith

    AntwortenLöschen
  7. Lecker, jetzt hab ich Hunger :D

    Ofenkartoffel, was Schönes vom Grill und dazu Kräuterbutter. Naja, so langsam wirds zumindest schon mal wärmer.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elisabeth einen guten Morgen wünsche ich Dir und Angela!
    Liebe Grüße

    Liebe Irmi, ich wünsche Dir dafür einen angenehmen Tag.
    Liebe Grüße

    Liebe Sabine, das ist es wirklich ;)
    LG

    Liebe Mauve, das klingt lecker!

    Liebe Vanessa, das stimmt, Bärlauchbutter ist sehr lecker!
    LG

    Liebe Busenfreundin, Du, als Saarländerin, fragst wieso Maggi?
    Ganz einfach:
    Ohne Maggi, kein… Geschmacki :D

    Liebe Judith, die habe ich für Töchterchen fabriziert und einzeln eingefroren. Sie besitzt keine Tiefkühltruhe. So kann sie sich je nach Bedarf bedienen.
    Lieben Gruß

    Ja, die Grillzeit geht bald los, liebe Manuela, darauf freue ich mich auch :D
    LG

    AntwortenLöschen
  9. wie jetzt? ohne maggi kein geschmack?

    versuch mal ohne und mach mehr gewürze rein...

    jedenfalls weiss ich jetzt woraus dein herz ist*gröhl*

    nicht aus stein sondern aus knoblauchbutter;-)

    AntwortenLöschen
  10. Schönen Montach, liebe Mauve :D

    AntwortenLöschen
  11. Junior hat sein Stück meines Herzens schon geklaut, liebe Busenfreundin ;D
    Er hat die Restnudeln vom Vortag mit der Butter zum Frühstück verspeist…

    AntwortenLöschen
  12. oh, iss für mich auch noch ein stück deines herzens da?*lach*

    AntwortenLöschen

♥liche Grüße

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Schön euch zu sehen

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei ©Angelina de Satura. Bitte fragen Sie mich (E-Mail auf Profilseite), falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. die Inhalte unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert), macht sich gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.

Februar 2010

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantwortern hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.

Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen.