Dienstag, 3. August 2010

Selber schuld © Angelina de Satura

.

Da liegst Du nun in meinem Bett
Bewegst Dich überhaupt nicht mehr
Ich gebe zu, ich war nicht nett
Und das bereue ich so sehr

Doch, Du wolltest bei mir landen
Ich schrie Dich an und sagte nein
Hast mich jedoch nicht verstanden
Deswegen wurde ich gemein
 
Viel zu früh bin ich aufgewacht
wegen Deiner lauten Sprache
Dann habe ich Dich platt gemacht
Fliege... das war meine Rache!



 
 .

Kommentare:

  1. Bähh, bei uns ist zur Zeit so eine abscheuliche Fliegnplage, ich hasse diese Viecher, vom Hundekot aufs Butterbrot, brrrrrrrrrrrrrrr

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. ...oh je, das erinnert mich an gestern, wo ich dann fluchtartig aus dem Bett mußte ( weil ich sie eben nicht platt machte) da sie mich ja soooo am Weiterschlafen störte...mußte lächeln liebe Angelina...lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. „vom Hundekot aufs Butterbrot“, liebe Shoushou?
    Super Spruch :D
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Geli,
    ich hab sie auch nicht platt gemacht… nur in Gedanken ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Reim. Bitte schau mal in meinen Blog, ich hab was für dich. LG Inge

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe einen AWARD bekommen! Juchuu!
    Danke liebe Inge ♥

    AntwortenLöschen
  7. Fliege erschlagen - gut gemacht. Lustig gereimt hast du. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Danke sehr, liebe malesawi :D
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angelina,

    was machst du beruflich?
    Schreibst du Geschichten?

    Fliegen sind in diesem Jahr lästig.
    Überall verfolgen sie uns.
    Ich kann kein Tier töten, selbst Spinnen
    setze ich an die frische Luft.

    Im Augenblick ist hier strahlender Sonnenschein.
    Den wünsche ich dir auch
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. ... ich habe die letzte Zeile nicht gelesen ... hat er es überlebt?

    Schöne Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elisabeth,
    eigentlich bin ich Hundefriseurin, doch ich hatte mal für eine Lyrik ein bisschen Geld bekommen und sogar eine Kindergeschichte ist veröffentlicht worden… also kann ich behaupten ich bin Lyrikerin und Kinderautorin, oder? :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Monika, keine Bange,
    es war nur eine Fliegen, die gibt es noch, heute Morgen hat sie mich wieder wachgemacht... ich habe sie doch nur in Gedanken plattgemacht :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Vorsicht! Du möchtest nicht Bilharsiose oder was von der Fliege fangen!

    AntwortenLöschen
  14. Meinst du irgendeine Fliegenkrankheit, lieber Gledwood?
    Ich habe sie gar nicht plattgemacht... sondern eben aus dem Fenster rausgejagt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

♥liche Grüße

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Schön euch zu sehen

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei ©Angelina de Satura. Bitte fragen Sie mich (E-Mail auf Profilseite), falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. die Inhalte unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert), macht sich gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.

Februar 2010

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantwortern hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.

Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen.