Freitag, 8. Juni 2012

Rezept für meine Kids: Gulaschsuppe

Weil meine Kids sich immer um meine Gulaschsoße stritten, 
musste ich notgedrungen eine Gulaschsuppe daraus machen.


Gulasch
Würze
Zwiebeln 
Knoblauch
Paprika
Suppengemüse


Fleisch in Olivenöl anbraten
Zutaten nach und nach dazu geben

 

Wasser hinzufügen
Hühnerbrühe
Tomatenmark
Soßenbinder
Maggi
Zudecken und köcheln lassen, 
bis das Fleisch zart ist.


Und schon gab es keinen Streit mehr um die Soße sondern um ganz andere Sachen.

Kommentare:

  1. Liebe Angelina,

    du weißt dir zu helfen.

    In Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Not macht erfinderisch, liebe Elisabeth ;)

      In Liebe
      Angelina

      Löschen
  2. Lecker muss ich mal ausprobieren.Kinder finden immer was zu Streiten .
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Tja, das ist nun mal das Leid von uns Sterne Köchinnen, obwohl, meistens und fast nur bekommen diese Sterne ja eh nur irgendwelche Knaben im schon verdächtigen Alter verliehen, natürlich, wie soll´s auch anders sein, von männlichen Wesen deren mögliche Reinkarnation kurz bevorzustehen scheint, aber egal, will ja nicht abschweifen, zum Thema zurück, wo war ich doch, ach ja, für mich bitte auch ein knapp vorm Überlauf gefülltes Tellerchen von dem köstlich duftendem Süppchen...

    Lieben Gruß
    CL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sehr gerne, liebe Cloudy :D

      Lieben Gruß

      Löschen
  4. Ja, das mögen meine Kinder auch. Streit gibt es trotzdem immerwieder und wenn es um eine einzige Nudel geht....!
    ich wünsch Dir ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, ich vermisse dieses Geschwisterstreiten tatsächlich.
      Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.

      Löschen
  5. Ich habe mich entschlossen, mein etwas anderes Leben aufzuschreiben.Es handelt von Krebs, bis zum Halbwaisen. Würde mich freuen über dein ein oder anderen Besuch.

    http://​ploetzlichhalbwaise.blogspot.de​/

    Mein Blog - Plötzlich Halbwaise -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dich besucht, liebes Hoppel chen und habe mich auch gleich eingetragen.
      Auf Wiederlesen!

      Löschen

♥liche Grüße

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Schön euch zu sehen

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei ©Angelina de Satura. Bitte fragen Sie mich (E-Mail auf Profilseite), falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. die Inhalte unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert), macht sich gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.

Februar 2010

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantwortern hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.

Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen.